Aktuelle Veranstaltung

BERÜHRUNGEN

Digitalformat via Zoom-Videocall

Berührungen sind für uns Menschen essentiell. Oft bieten sie eine besondere Form der Nähe und Geborgenheit. Manche Berührungen führen sogar zu einer Explosion der Gefühle bis hin zur Ekstase. Das Phänomen der Berührung zwischen Menschen spielt demnach in der Kunst eine herausragende Rolle.

Adrian van der Werff, Amor küsst Venus, Rijksmuseum Amsterdam

Egon Schiele, Die Umarmung, 1917, Ausschnitt, Oberes Belvedere, Wien

Ich präsentiere Euch herausragende Werke prägender Künstler der Neuzeit wie Andrea Mantegna, Raffael, Rosso Fiorentino, Gerard van Honthorst, Jean-Léon Gérôme, Egon Schiele und Koloman Moser. Ihre Kunst verkörpert gerade in unseren aufreibenden Zeiten eine immense Kompensationskraft mit ergreifenden Glücksmomenten!

Termin: 25. Nov. 2021 / 19:30 Uhr

Dauer: 90 min

Preis: 16 Euro

Teilnahme an Veranstaltung buchen?

Individuellen Termin anfragen?

Frage stellen?

Dann schreiben Sie mir ...